Romayne Wheeler spielt für die Tarahumara Indianer

2Bilder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Während sich seine Arbeit unter dem Einfluss dieser für ihn neuen, für die Welt uralten Parameter weiterentwickelt, kommt er in Kontakt mit den Tarahumara Indianern: Er lässt die moderne Welt mit all ihren Fortschrittlichkeiten (und Zwängen) zurück, um sich mit seinem Konzertflügel in das mexikanische Hochland, in die seltene und faszinierende Welt der Tarahumara zu versetzen. Von nun an, seit 1992, beginnt Romayne Wheeler ein Teil einer Gemeinschaft zu sein, die auf den ersten Blick ganz fremd für die Welt erscheint, in der er geboren und aufgezogen wurde. Die Gemeinschaft mit den Tarahumara Indianern ist heute ein integraler Teil seiner Welt, seiner Art und Weise, die Dinge zu sehen, der Art seiner Wahrnehmung, der Interpretation und seins Zuganges zur Musik.
Der Reinertrag fließt dem medizinischen - und Ausbildungsprogramm der TARAHUMARA Indianer zu. Kartenpreis inkl Proseccoempfang: 22 Euro, Galerieplätze: 18 Euro.
Kartenverkauf nur mit Vorreservierung unter 02635/62060 und anschließende Überweisung des Gesamtkartenpreises unter Angabe von Anzahl der Karten, Namen und Anschrift bis spätestens 15. Juni 2017
Veranstalter und Info:
Alois M. LEEB +43 2635 62060 Anfahrtsplan: www.burgfeistritz.com/
Burg Feistritz
Rittersaal
23. Juni, 19.30 Uhr
Prosecco-Empfang ab 18.30 Uhr
Achtung: begrenzte Platzzahl

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen