Sind wir noch zu retten?

Müssen wir inmitten des "Fortschritts" wieder mühsam lernen, was denen, lange vor uns, ein selbstverständliches Anliegen war, der achtsame Umgang mit sich selbst, mit den Dingen, mit der Natur?

Ironimo

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen