Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt
3,5 Millionen Euro wollen verteilt werden

Die LEADER-Region NÖ Süd hat 3,5 Millionen Euro zu verteilen. Ein Highlight wird ein Kunstprojekt auf der Semmering-Passhöhe.
2Bilder
  • Die LEADER-Region NÖ Süd hat 3,5 Millionen Euro zu verteilen. Ein Highlight wird ein Kunstprojekt auf der Semmering-Passhöhe.
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

BEZIRK NEUNKIRCHEN/BEZIRK WIENER NEUSTADT/REGION. Bis Mai liegt das Strategie-Papier für die neue LEADER-Periode vor. 3,5 Millionen Euro sollen ausgeschüttet werden.

Was viel klingt sind 500.000 Euro pro Jahr

Über LEADER sollen Projekte im Rahmen der EU-Agrarpolitik gefördert und umgesetzt werden.3,5 Millionen Euro verfügbarDafür liegen für die LEADER Region NÖ Süd für die nächsten sieben Jahre 3,5 Millionen Euro im Fördertopf. Das mag auf den ersten Blick viel erscheinen; entspricht aber "nur" 500.000 Euro pro Jahr. Und weil die Gelder über das Ministerium für Landwirtschaft, Regionen & Tourismus laufen, werden von Seiten des Ministeriums auch Wünsche für die Verwendung der Finanzmittel deponiert. "Themen sind etwa der Leerstand und die Zentrumsbelegungen sowie Klimaschutzprojekte", weiß LEADER-Manager Martin Rohl.

Weg vom Kirchturm-Denken

Dabei gehe es vor allem darum, dass die Kommunen weg vom "Kirchturm-Denken" und hin zu Gemeinschaftsprojekten gehen.Die LEADER-HandschriftDie Bandbreite der Projekte ist breit gefächert. Aktuell gehen einige Vorhaben in die Umsetzung. Rohl: "Zum Beispiel ein 1,8 Millionen Euro teures Kunstforum-Projekt mit Werkstatt und Ausstellungsräume in Höflein/Hohe Wand, wo LEADER 200.000 Euro zuschießt."Aber auch die soziale Arbeit in Kindergärten wie JUBS Neunkirchen wird laut Rohl von LEADER mit 70.000 Euro mitgetragen. Ein interessantes Projekt wird auch das "Semmeringer Kreuz". "Auf der Passhöhe wird von einem Künstler ein 16 m breites, 16 m langes und 16 m hohes Kreuz errichtet, das länderübergreifend von den LEADER-Regionen gefördert wird; aus der Steiermark mit 60.000 und von unserer LEADER-Region mit 70.000 Euro", weiß Rohl: "Mit der Spitze des Kreuzes an der Passhöhe werden genau 1.000m üA erreicht."

Zur Sache
In der LEADER Region NÖ Süd sind 35 Gemeinden (24 aus dem Bezirk Neunkirchen und elf aus dem Bezirk Wr. Neustadt) organisiert. Knapp 150 Projekte wurden in der abgelaufenen Förderperiode (bis inklusive 2021/2022) abgewickelt.

Die LEADER-Region NÖ Süd hat 3,5 Millionen Euro zu verteilen. Ein Highlight wird ein Kunstprojekt auf der Semmering-Passhöhe.
Leader-Manager Martin Rohl: "Strategiepapier in Arbeit."

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen