Döpplings Feuerwehr feierte ihr neues Auto

Im Anschluss an den Festakt lud die Feuerwehr Döppling zum gemütlichen Beisammensein ins Feuerwehrhaus. 
  • Im Anschluss an den Festakt lud die Feuerwehr Döppling zum gemütlichen Beisammensein ins Feuerwehrhaus. 
  • Foto: Robert Unger/Stadtgemeinde Ternitz
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 21. April fand die Florianimesse der Freiwilligen Feuerwehr Ternitz-Döppling statt. Höhepunkt war die Fahrzeugweihe für das neue Allrad-Versorgungsfahrzeug. Viele Ehrengäste folgten dem Ruf zur Festmesse. Kommandant OBI Christian Fuchs konnte Bürgermeister LA Rupert Dworak, Puchbergs LA Hermann Hauer, Vizebürgermeister LA Christian Samwald, Stadtrat Gerhard Windbichler, Stadtrat Peter Spicker, Stadtrat Karl Pölzelbauer, Gemeinderat Michael Riedl sowie Stadtrat a.D. Johann Fuchs – Ehrenmitglied der Feuerwehr Döppling – begrüßen.
Von Seiten der Feuerwehr waren an der Spitze der Bezirksfeuerwehrkommandant Josef Huber, Abschnittskommandant Walter Leinweber und sein Stellvertreter Hans Hödl, Unterabschnittskommandant Andi Weninger, Bezirksfeuerwehrarzt Dr. Norbert Stögerer, die Döpplinger Ehrenkommandanten Rudi Tanzer jun. und Rudi Tanzer sen., der Kommandant der Feuerwehr St.Johann Günter Jammerbund mit seinem Kommando vor Ort. Auch Raiba-Schneebergland-Dir. Meletios Kujumtzoglu sowie der Obmann der Dorfgemeinschaft St.Johann/Hintenburg, Horst Leinwarter, schauten vorbei.
Besonders stolz war der Kommandant auf die vier Fahrzeugpatinnen, welche ohne viel Zögern die Patenschaft übernommen haben: Martina Anderle, Pamela Grün, Michaela Fuchs und Bettina Ziegler standen an diesem Tage im Mittelpunkt.

Autor:

Thomas Santrucek aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.