Otterthal
Erotisches Bild sorgt für Hingucker und Gesprächsstoff

Bürgermeister Karl Mayerhofer im aufgehübschten Sitzungssaal. Dahinter das erotische Bild.
3Bilder
  • Bürgermeister Karl Mayerhofer im aufgehübschten Sitzungssaal. Dahinter das erotische Bild.
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Den Lockdown nutzte die Gemeinde Otterthal, um ihren Sitzungssaal zu aufzumöbeln. Dass dabei ein erotisches Damenbild aufgehängt wurde, schmeckt prüden Geistern weniger.

Akustik war nicht sonderlich

Ausschlaggebend für die Arbeiten im Sitzungssaal des Rathauses war die miserable Akustik im Saal. "Es hallte enorm", so Bürgermeister Karl Mayerhofer (ÖVP). Daher wurde an der Decke nachgebessert. Und wenn man im Lockdown schon dabei war, den Sitzungssaal auf Vordermann zu bringen, wurde auch gleich ausgemalt. Mayerhofer: "Die Kosten blieben mit rund 5.000 Euro erfreulich niedrig."

Helga Kirners Pinsel

Als der Ortschef den aufgefrischten Sitzungssaal präsentierte, fiel neben dem Bildnis vom Bundespräsidenten und der Landeshauptfrau ein großes Gemälde einer spärlich bekleideten Frau in erotischer Pose auf einem Stuhl auf. "Das Bild hat die ehemalige Lehrerin Helga Kirner gemalt", erzählt Mayerhofer und erwähnt auch, dass sich einige an dem freizügigen Bild stoßen. "Dabei sind derartige Bilder in Zeitungen gang und gäbe", zeig sich der Bürgermeister gar nicht prüde.

Anzeige
Sicher und ökologisch mit dem Bus reisen! Unter busdichweg.com finden Sie die besten Angebote.
Video 2

Bereit zum Einsteigen?
bus dich weg! Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

bus dich weg! - ist ein junges Franchisesystem für Bus- und Reiseveranstalter jetzt schon 23 mal in ganz Österreich. Komfortabel und ökologisch reisen, muss kein Wiederspruch sein. Mit Österreichs größten Busreiseangebot "bus dich weg!" bist du sicher, bequem und klimafreundlich unterwegs. ÖSTERREICH. Wer klimaschonend reisen möchte, scheitert oft an der mangelnden Information, oder an der verwirrenden Vielfalt an Tipps und Hintergrundwissen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Wer Spaß daran...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen