Feuerwehreinsatz wegen heißer Asche

18Bilder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Feuerwehren Pottschach, Putzmannsdorf und Rohrbach wurden am 16. November, 10:56 Uhr, zu einem Wohnungsbrand in die Gutenberggasse gerufen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte waren keine Personen mehr im Gebäude. Wie die Polizei feststellte, handelte es sich um keinen Brand. "Sondern um heiße Asche und starker Rauchentwicklung", heißt es aus der Polizeiinspektion Ternitz. Im Einsatz standen 3 Feuerwehren mit mit 5 Fahrzeugen und 21 Mann, die Polizeiinspektion Ternitz, sowie der Rettungsdienst.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen