Gloggnitz
Foodsharing übersiedelt zu Phönix-Ostarrichi

Foodsharing läuft weiter, aber an einem anderen Standort als bisher.
  • Foodsharing läuft weiter, aber an einem anderen Standort als bisher.
  • Foto: Stadtgemeinde Gloggnitz
  • hochgeladen von Thomas Santrucek
Foodsharing läuft weiter, aber an einem anderen Standort als bisher.
  • Foodsharing läuft weiter, aber an einem anderen Standort als bisher.
  • Foto: Stadtgemeinde Gloggnitz
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

BEZIRK  NEUNKIRCHEN. Damit wertvolle Lebensmittel nicht im Müll landen, wurde 2015 in Gloggnitz ein "Foodsharing" eingerichtet. An die 20 Kunden kommen täglich zur "Foodsharing-Ecke" beim Naturladen Gloggnitz. Ende Februar schließt der Laden allerdings. Daher musste ein neuer Standort gefunden werden. Horst Reingruber, Mitbegründer von Foodsharing in Gloggnitz: "Das Service übersiedelt zu Phönix-Ostarrichi in die Prägasse."

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen