Gütesiegel der WKNÖ für Neue Mittelschule Augasse

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Heuer konnten wir bereits zum zweiten Mal von der Wirtschaftskammer NÖ das Gütesiegel für Berufsorientierung erlangen", freut sich der Direktor von Neunkirchens Neuer Mittelschule Augasse Wolfgang Sonnleitner.
Als Kriterien für die Bewertung gelten die Organisation der Berufsorientierung an der Schule, Aus- und Fortbildung der Lehrer, Berufsorientierungs-Aktivitäten und Dokumentationen der Berufsorientierung.
"Unsere Arbeit trägt Früchte. Der Berufsorientierungsunterricht hatte in der MMS schon immer hohen Stellenwert, in den letzten Jahren wurde durch Kooperationen, Betriebsbesuche und Projektarbeiten die Zusammenarbeit mit der Wirtschaft intensiv umgesetzt. Die Auszeichnung gilt auch unseren motiviert arbeitenden Schülern", erklärt Isabella Paar als verantwortliche Berunfsorientierungs-Lehrerin.
"Bei uns ist die Berufsorientierung ein verpflichtender Fixpunkt in der siebenten und achten Schulstufe. So werden unsere Schüler/innen bestmöglich auf die richtige Berufs- bzw. Schulwahl vorbereitet", ergänzt der Direktor.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen