Krebs: Welle der Solidarität mit Familie Mayringer

3Bilder

SAUBERSDORF. Andrea Mayringer (39) ist an Knochenkrebs erkrankt. Damit lastet der Verdienst für den Lebensunterhalt und die Sorge für die drei Kinder (5, 8, 17) auf den Schultern von Vater Martin Mayringer (die BB berichteten).
Nun geht es darum, die Mama möglichst rasch aus dem Krankenhaus zur Pflege nachhause zu bekommen. Und dafür müssen am Haus rollstuhlgerechte Umbauten erfolgen. Und auch eine Art "Nanny" muss gefunden werden, die den Vater entlastet.
Bürgermeister Wilhelm Terler: "Bei allen Veranstaltungen, die bei uns laufen, wird jetzt für die Familie gespendet. Es geht auch darum, eine Heimhilfe zu finanzieren." Die nächste Spendenbox soll laut Terler beim Feuerwehrheurigen am 10. Juli in Gerasdorf stehen.

So helfen Sie
Die Bezirksblätter haben ein Spendenkonto eingerichtet. Helfen Sie mit unter: HYPNATWW AT715300004455000500. Kennwort: "Familie Mayringer".

Eine Freundin der Familie – die anonym bleiben will – machte das Dilemma öffentlich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen