Hinweise erbeten
Lenker verletzte Arbeiter auf der A2: Fahrerflucht

Auf der A2 im Wechselgebiet ereignete sich ein Unfall mit Fahrerflucht.
  • Auf der A2 im Wechselgebiet ereignete sich ein Unfall mit Fahrerflucht.
  • Foto: Archivfoto
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

BEZIRK NEUNKIRCHEN (LPD). Am 3. Juni, gegen 11.25 Uhr, war ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Leibnitz in der Steiermark mit Arbeiten an einer Schutzwand im Baustellenbereich der A2 im Wechselabschnitt beschäftigt. Zur selben Zeit lenkte ein bislang unbekannter Lenker ein vermutlich weißes Sattelkraftfahrzeug auf der linken Fahrspur der Richtungsfahrbahn Graz in Richtung Wien. "Auf dieser Fahrspur ist nur das Lenken von PKW gestattet. Als der Lenker die besagte Baustelle passierte, streifte er den dort mit seinen Arbeiten beschäftigten 28-Jährigen mit dem rechten Außenspiegel des LKW", berichtet ein Sprecher der Landespolizeidirektion.
Der Arbeiter wurde bei dem Zusammenstoß zu Boden geschleudert und erlitt eine Platzwunde am Hinterkopf sowie Verletzungen am rechten Rückenbereich. Er wurde nach Erstversorgung von der Rettung Aspang in das Landesklinikum Wr. Neustadt eingeliefert.

Der LKW-Lenker setzte seine Fahrt ohne sich um den Verletzten zu kümmern fort. Zeugen für den Unfall gab es keine. Hinweise bitte der Autobahnpolizeiinspektion Warth unter 059/133-3362 melden.

Autor:

Thomas Santrucek aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.