Puchberg am Schneeberg, Bezirk Neunkirchen (NÖ)
Memories! ... Das Himberg-Haus, Nostalgie und Erinnerung!

Titelbild: Memories - Das Himberg-Haus ... <<< Empfehle Vollbild >>>
31Bilder
  • Titelbild: Memories - Das Himberg-Haus ... <<< Empfehle Vollbild >>>
  • hochgeladen von Silvia Plischek

Weigelsdorf-Puchberg.   Im Zuge unserer Himberg-Wanderungen entdeckten wir nahe dem Gipfel ein berührendes "Lost Place", das Himberg-Haus!  Der erste Sessellift in Niederösterreich wurde 1949 errichtet, und zwar ausgehend von Puchberg auf den 948 m hohen Himberg! Davor wurde der Berg nicht oft bestiegen und auch von Ausflüglern sehr wenig frequentiert. In den Jahren nach dem Bau des Berglifts legte man neue Wanderwege und einen Naturpark mit verschiedenen Tiergehegen an. Von da an war der Himberg neben dem Schneeberg einer der meistbesuchten Berge in der Region. Dies war auch der Grund dafür, dass in der Nähe des Gipfels eine Schutzhütte gebaut wurde, das Himberg-Haus.

Am Ende des 20. Jahrhunderts wurden der Sessellift wegen Sicherheitsmängeln abmontiert, die Bergstation entfernt und die Gehege aufgelassen. Einige Jahre später musste die Schutzhütte wegen zu geringer Besucherzahlen aufgegeben werden. Die Schneise und die Fundamente des einstigen Berglifts sind heute noch zu erkennen. Es ist sehr bewegend, wenn man beim Himberg-Haus vor Ort ist, am ehemaligen Platz der Bergstation Rast macht und sich dann vorstellt, was dieses Haus schon alles erlebt hat, ... liebevolle Verbindungen, traurige Trennungen, lustige Familienausflüge, gute Unterhaltung mit Freunden oder schlicht und ergreifend nur die Erholung allein in diesem schönen Naturambiente!

Rundum das Himberg-Haus und im Gipfelbereich trifft man immer wieder auf exponierte Rastplätze mit Ausblick auf Schneeberg und Hengst, aber auch idyllisch im Wald gelegen, mit uralten, teilweise morschen und beschädigten Sitzbänken, die vermutlich aus der Zeit stammen, in der das Himberg-Haus noch in Betrieb war! ... Es ist sehr schade, dass das Himberg-Haus und die alten Rastbankerl dem Verfall preisgegeben sind! ... Was bleibt, sind nur mehr die Erinnerungen!

Im Anschluss zeige ich Euch einige aktuelle sowie nostalgische Bilder vom Himberg-Haus und seiner Umgebung! Liebe Grüße Silvia

Infos:
Puchberg am Schneeberg
Himberg (Puchberg am Schneeberg)

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


51 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Moderator und Bezirksblätter-Chefredakteur Christian Trinkl im Gespräch mit Franz Tatzber.
Video 18

120 Sekunden-Finale
"Alpenwurm", der Kleinstkomposter, ist Niederösterreichs beste Geschäftsidee 2020

Die besten Ideen aus dem Homeoffice: Das war das große 120 Sekunden- Wohnzimmer-Finale. NÖ. Eine "Schule" für Senioren, gesunde Schreibtischsessel, Fruchtsaft im Kleinformat, rollende Hochbeete und eine App, die Mathematik bei der Quadratwurzel packt. Beim großen Online-Finale von „120 Sekunden – die niederösterreichische Geschäftsidee” pitchten zehn Kandidaten-Teams um Preise im Wert von über 50.000 Euro. 120 Sekunden – eine Aktion der Bezirksblätter Niederösterreich mit Unterstützung von riz...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen