So ehrte Ternitzer den verstorbenen Franz Pfeifer
Mission "Daisy" für Opa

So schön kann motorische Liebe sein: Lassers 50 Jahre alte "Daisy" nach der erfolgreichen Generalüberholung.
11Bilder
  • So schön kann motorische Liebe sein: Lassers 50 Jahre alte "Daisy" nach der erfolgreichen Generalüberholung.
  • Foto: Lasser
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

BEZIRK NEUNKIRCHEN. 23 Jahre verstaubte das alte Moperl in Opas Schuppen. Als er starb, restaurierte sein Enkerl ihm zu Ehren "Daisy".

Lukas Lasser im Endspurt der Moped-Restaurierung.
  • Lukas Lasser im Endspurt der Moped-Restaurierung.
  • Foto: Lasser
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

Schon beinahe vergessen war die 50 Jahre alte Puch Ds50L. "Aber als mein Opa, Franz Pfeifer, starb, habe ich es mir zur Aufgabe gemacht die alte 'Daisy' herzurichten", erzählt der Ternitzer Liedermacher Lukas Lasser.
Zwei Monate befreite der heute 30-Jährige das Moped von Rost und schraubte in jeder freien Minute an dem nostalgischen Moped mit Kultstatus.

"Ich habe wirklich viel Liebe
und Schweiß in das Moped reingesteckt"

Lasser: "Ich habe ein komplettes Service gemacht, neue Reifen aufgezogen, den Sattel erneuert, das Getriebeöl gewechselt und den Tank entrostet und ausgewaschen." Auch die Beinschürze und das Trittbrett musste restauriert werden. "Ich habe geschliffen, geschweißt und neu lackiert. Sogar den Zylinder habe geputzt und natürlich den Vergaser gereinigt", so der talentierte Schrauber.
Die Kette wurde mit Benzin ausgewaschen und neu geölt. Lasser: "Dazu habe ich einen neuen Kurzschlusslichtschalter und einen neuen Zündunterbrecher verbaut." Dabei legte der 30-Jährige großen Wert darauf, alles originalgetreu zu belassen. "Weil es ein Bestandteil unserer Gesellschaft ist und es ein Stück Österreich repräsentiert", so Lasser: "Denn nur so kann die Geschichte weitergegeben kann werden."
Die Mühen haben sich definitiv gelohnt.

"Erinnerung an Opa"

"Jedesmal wenn ich auf das Moped steige erinnert es mich an die schönen Zeiten mit meinem Opa", schildert Lasser mit feuchten Augen.

Ein Lied über "Daisy"

Obwohl der Ternitzer auch ein flottes Motorrad besitzt, sind die Ausfahrten mit seiner Daisy ein ganz anderes, besonderes Erlebnis. "Ich habe so eine Verbindung zu diesem Moped aufgebaut, dass ich über die 50-Kubikcentimeter- Maschine sogar ein Lied geschrieben habe", erzählt Lasser. Das Lied trägt – nona – den Titel "Daisy".

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Spielplatz ist oft die einzige Möglichkeit für Kinder, um sich an der frischen Luft so richtig auszutoben.
2

Fokus Familie
Spielplätze in Niederösterreich auf einen Blick

Kinder wollen bespaßt werden und das fällt in den eigenen vier Wänden oft schwer. Wenn das Spielzeug daheim zu fad und der eigene Garten zu klein geworden ist, dann führt der Weg oft zum nächstgelegenen Spielplatz. NÖ. Während Corona ist vielen von uns die sprichwörtliche Decke auf den Kopf gefallen. Unseren Kleinsten geht es da ähnlich. Daher wollen wir auch unseren Jüngsten etwas Abwechslung bieten. Wir haben Niederösterreichs Spielplätze für dich in einer Karte zusammengefasst. Hier kannst...

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
2 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen