Mit neuem Austropop hoch hinaus.

Austropop-Newcomer Philipp Griessler sorgt für bezaubernde Moment in über 2000 Meter Seehöhe
2Bilder
  • Austropop-Newcomer Philipp Griessler sorgt für bezaubernde Moment in über 2000 Meter Seehöhe
  • Foto: Kornelije Pesut
  • hochgeladen von Christian Wagner
Wann: 15.08.2014 12:30:00 Wo: Fischerhütte, Hochschneeberg 9, 2734 Puchberg am Schneeberg auf Karte anzeigen

Dialekt schmeckt in der höchstgelegenen Hütte des Landes.

Wenn Austropop-Newcomer Philipp Griessler davon spricht, mit seiner Musik hoch hinaus zu wollen, dann kann man das durchaus wörtlich nehmen. Der auf Radio Niederösterreich und Radio Steiermark gern gespielte Musiker gibt nämlich am 15. August 2014 ab 12:30 Uhr gemeinsam mit seiner Band ein Konzert am höchsten Punkt der Konzertsreihe „Dialekt schmeckt am Berg“. 2049 Meter über dem Meer wird er in der Fischerhütte am Schneeberg für „Bezaubernde Momente“ – so der Titel seines aktuellen Albums – sorgen und einmal mehr unter Beweis stellen, dass der Austropop (wieder) lebt.
Das Konzert findet bei freiem Eintritt statt, über ein paar Münzen und einige Scheine im Hut würden sich die Künstler jedoch sicherlich sehr freuen.

AKTION: Inhaber der „Freunde der Berge“-Card bekommen beim Erwerb einer Bergfahrtkarte der Zahnradbahn 1 Exemplar der CD „Dialekt schmeckt 2 – Beerenauslese“ gratis dazu. http://www.wieneralpen.at/gut-zu-wissen/freunde-der-berge/

Eckdaten:
15. August 2014, Beginn: 12:30 Uhr
Fischerhütte, Hochschneeberg [2049 m], Hochschneeberg 9, 2734 Puchberg am Schneeberg, (http://www.iocus.at/Fischerhuette)
Musikgruppe: Philipp Griessler & Band

Philipp Griessler (http://www.philipp-griessler.at)
Philipp Griessler spannt als Komponist, Autor und Sänger einen Bogen von selbstironischen, sozialkritischen Texten, bis hin zu balladenhaften Liebesliedern, die unter die Haut gehen. Durch präzise Wortwahl und kraftvolle Zwischentöne setzt sich der Liedermacher in Mundart mit seiner Umgebung und Umwelt auseinander und kratzt einfühlsam an der Kruste des Alltags. Autobiografisch erzählt er von Lebensabschnitten, die durch zurückhaltende, aber genau abgezielte Arrangements authentisch vermittelt werden, sodass die Spannung bis zum letzten Titel aufrecht erhalten bleibt. Seine Texte strahlen Glaubwürdigkeit aus und schaffen durch behutsamen Umgang mit Bildern „Bezaubernde Momente“.

Austropop-Newcomer Philipp Griessler sorgt für bezaubernde Moment in über 2000 Meter Seehöhe
Begeisterten auch letztes Jahr mit neuem Austropop auf der Fischerhütte: Philipp Griessler & Band

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen