Pottschach
Müll in Flammen – Rauchentwicklung beim Bahnhof

4Bilder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zu einem Brandeinsatz wurde die Feuerwehr Ternitz-Pottschach am 12.07 gegen 19:30 Uhr gerufen. In der Fußgänger Unterführung beim Bahnhof Pottschach kam es zu einer Rauchentwicklung. Eine Passantin wollte den Durchgang benutzen, bemerkte starken Brandgeruch und alarmierte die Feuerwehr.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die Unterführung verraucht. Einsatzleiter Peter Reumüller veranlasste sofort das Aufstellen eines Druckbelüfter, um den Durchgang Rauchfrei zu bekommen. Abfallreste welche aus noch unbekannter Ursache in Brand gerieten, waren der Auslöser für die Rauchentwicklung. Die Polizei ermittelt zu der Ursache des Brandes. Nach 30 Minuten konnte der Einsatzort von der Feuerwehr wieder verlassen werden. Die Feuerwehr Ternitz-Pottschach stand mit drei Fahrzeugen und 17 Mann im Einsatz, sowie die Polizeiinspektion Ternitz

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen