Planquadrat: drei Führerscheine eingezogen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In der Nacht von 9. auf 10. Februar führte die Polizei verstärkte Alkohol-Kontrollen im Bezirk durch. Wie seitens des Bezirkspolizeikommandanten Obstlt Johann Neumüller (Bild) mitgeteilt wurde, wurden dabei 100 Alko-Vortests durchgeführt: "Es fielen vier Übetretungen an." Drei Lenker mussten ihre "Deckel" abgeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen