Rax: Pärchen steckte im Schnee fest

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zwei Wiener - ein Mann und eine Frau - setzten am Freitag, gegen 17 Uhr, von der Rax einen Notruf ab.
Sie waren über den Preinerwandsteig aufgestiegen, konnten dann allerdings mangels
geeigneter Ausrüstung auf einem Schneefeld weder vor zurück.

Wind verhinderte Hubi-Rettung

Die beiden konnten vom Hubschrauber des Innenministeriums zwar geortet werden, eine Taubergung
war jedoch aufgrund der Windverhältnisse nicht möglich. Mit Unterstützung einer Mannschaft der Bergrettung
Reichenau erreichten sie schließlich noch kurz vor Einbruch der Dunkelheit wieder die Forststraße.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen