Überholmanöver endete fatal

BEZIRK NEUNKIRCHEN (LPD). Ein Lenker (83) aus dem Bezirk Neunkirchen war am 4. Dezember, gegen 16.10 Uhr, einen Pkw auf der L 134, aus Richtung Feistritz in Fahrtrichtung Wanghof unterwegs. Im Freilandgebiet überholte er einen Linienbus. Dabei kollidierte er mit einem entgegenkommenden Pkw, der von einem 51-Jährigen gelenkt wurde. Beide Lenker wurden in den Fahrzeugen eingeklemmt und von den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehren Feistritz/Wechsel und Kirchberg/Wechsel gerettet. Sie erlitten schwere Verletzungen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen