Verkehrsunfall auf der B17, Einsatz für die Feuerwehr Wimpassing

5Bilder

Am 19.Juli kam es auf der Bundesstraße 17, Höhe Eissalon Harrer zu einem Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen.
Durch die Deformierung der Unfallfahrzeuge stand die Feuerwehr vor erheblichen Schwierigkeiten, selbige am Straßenrand zu verbringen. Daher mussten Hebekissen zur Hilfe genommen werden. Trotz des massiven Schadens an den Fahrzeugen wurde glücklicherweise keiner der Insassen bei dem Unfall verletzt.
Während der Fahrzeugbergung musste die Bundesstraße mehrmals durch die Polizei gesperrt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen