Villa wird abgetragen, Brücke wird gebaut

Diese Villa soll fallen.
2Bilder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Rund 130.000 Euro hat die Wechsellandgemeinde Trattenbach für den Bau einer Brücke zum alten Fabriksgelände zu Ortsbeginn budgetiert. Die neue Brücke soll bis zu 40 Tonnen tragen. Außerdem soll der Bauhof erweitert werden. Dafür wird das sogenannte 65-er Haus geschleift. Bürgermeister Hannes Hennerfeind (Bild): "Stattdessen sollen Boxen für den Grünschnitt aufgestellt werden."

Diese Villa soll fallen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen