Vom 9. August bis 7. September 2014 erklingt junge Dialektmusik am Berg.

zum vierten Mal schmeckt heuer der Dialekt am Berg
5Bilder
  • zum vierten Mal schmeckt heuer der Dialekt am Berg
  • Foto: Micka Messino
  • hochgeladen von Christian Wagner

Junge, frische Dialektmusik, die auf originelle Weise Traditionelles mit Modernem vereint, gewinnt immer mehr Liebhaber. Wie kaum ein anderes Musikgenre verbindet Dialektmusik Jung und Alt, Stadt und Land und gibt auf besondere Weise Einblicke in Aktuelles und Typisches.
Auch dieses Jahr lädt „Dialekt schmeckt am Berg“ vom 9. August bis 7. September 2014 wieder zu neun Konzerten mit Dialektsängern und –ensembles aus Österreich. Schauplätze sind ausgewählte Berggasthäuser und Almhütten in den Wiener Alpen. Freunde junger Dialektmusik erreichen die Veranstaltungsorte auf Wanderwegen. Am Ziel angekommen, belohnen bei freiem Eintritt Musik, regionale Schmankerln und prachtvolle Ausblicke.

Wandern und staunen
Wer sich zu „Dialekt schmeckt am Berg“ aufmacht, erwandert jeweils ein Stück der Wiener Alpen, die auch als Paradies der Blicke bezeichnet werden. Die aussichtsreichen Vorzüge verdanken sie ihrem außergewöhnlichen Landschaftsbild. Wie ein kleinräumiges Abbild des europäischen Alpenbogens präsentiert sich der Wiener Alpenbogen: Von den sanften Hügeln der Buckligen Welt im Osten über die Schwaigen am Wechsel zum Semmering und den 2000ern Rax und Schneeberg bis hin zur langgezogenen Hohen Wand. Stück für Stück reihen sich fast alle typischen Alpenlandschaften aneinander, von leicht gewellt bis felsig-imposant, überaus reich an bestaunenswerten Ansichten.

Zuhören und genießen
„Dialekt schmeckt“ darf man als Besucher durchaus wörtlich nehmen: Veranstaltungsorte sind Berggasthäuser und Almhütten, wo man sich gemütlich in die Musik und die Texte vertiefen und zudem regionale Schmankerln genießen kann.

Weitere Informationen:
http://www.mundartig.at, http://www.dialektschmeckt.at

Sponsoren:
- Merck/ Kytta Salbe (http://www.kytta.at)
- Raiffeisenbank Neunkirchen - Schwarzatal-Mitte (http://www.raiffeisen-neunkirchen.at/)
- Schoeller Allibert GmbH (http://www.schoellerallibert.at)
- Eiffelbaum e.U. (http://www.eiffelbaum.com)

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige
Einen ganzen Sommer lang - KULTURVielfalt mit Bergblick

ERLEBNISREGION SEMMERING-RAX. Am 1. Juli starten hochkarätige Kulturveranstaltungen am Fuße der Rax und am Semmering und lassen die Herzen aller Kulturliebhaber auch diesen Sommer wieder höherschlagen.

Mit großer Freude, endlich wieder die Bühnen bespielen zu können, haben die KulturveranstalterInnen sowie Künstlerinnen und Künstler einzigartige Sommerprogramme zusammengestellt.
Neben Bewährtem finden sich einige Neuerungen auf dem Spielplan. Klassische Musik, Literatur und szenische Inszenierungen, Jazz und Blues, Traditionelles und Weltmusik, Kabarett und Humoriges, Kultur für Kinder, Führungen. Die Vielfalt ist groß. Einzig die Besucherzahlen sind limitiert!

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Sarah Fischer und ihr Vater Ewald haben sich gut in Tokio eingelebt.
Video 2

Olympia NÖ
Bettencheck & Gefühls-Achterbahn: Olympia-Show vom 30.07.2021

Ein Wechselbad der Gefühle erlebte Gewichtheberin Sarah Fischer. Vater Ewald Fischer gibt uns nun einen exklusiven Einblick in die Gefühlslage seiner Tochter. Und der große Bettencheck im olympischen Dorf in Tokio. Exklusive Infos dazu und vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Die stärkste Frau Österreichs aus Rohrendorf bei Krems sprang im letzten Moment auf den Olypmia-Zug auf. Plötzlich kam ein positiver Coronatest dazwischen und die 20-Jährige musste erneut um...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen