Zweifacher Jubel über TOSt in Sachsenbrunn: Verdoppelung der Interessent/inn/en und neuer Zweig

19Bilder

Der heurige „Tag der Oberstufe“ (TOSt) rief zweifach Hochstimmung im G/RG Sachsenbrunn hervor:
Einerseits konnte man doppelt so viele Interessent/inn/en aus anderen Schulen begrüßen als im Vorjahr, was das weiterhin zunehmende Interesse an den Sachsenbrunner Oberstufenzweigen eindrucksvoll verdeutlichte.
Andererseits nützte das Kirchberger Gymnasium diesen Tag, um seine jüngste Entwicklung in seinem Bildungsangebot vorzustellen, den neuen sprachlich-kreativen Gymnasialzweig.

Dieser verfolgt eine weit über die klassische Sprach(-aus-)bildung hinausreichende kommunikativ-kreative Idee: Neben einer noch intensiveren Betonung der Sprachen (Sprach- und Kulturreisen, native speakers, internationale Zertifizierung ...) und einer besonderen Förderung der Kreativfächer (Weckung gestalterischer Fähigkeiten, interdisziplinärer Unterricht Musik-Bildnerische Erziehung-Deutsch, Kreativprojekte ...) bietet der Lehrplan zwei vollkommen neue Unterrichtsgegenstände: CP (Creative Performance) und IKuP (Interkulturelle Kommunikation und Präsentation).

CP eröffnet den Schüler/inne/n die Welt künstlerischer Präsentations- und Ausdrucksformen in Theorie und Praxis, sucht ganz gezielt den Kontakt mit Kunstschaffenden und bietet die Chance, selbst organisatorisch ([Schüler/innen-]Vernissagen, Matineen ...) und schöpferisch aktiv zu werden. Den Höhepunkt bildet die Produktion und Inszenierung eines Dramas oder Musicals in der siebenten Klasse. Ein seit Schulanfang laufendes Projekt in englischer Sprache mit dem Künstler Christoph Dostal nimmt einige Aspekte des neuen Zweiges vorweg und bestätigt bereits im Vorhinein die Attraktivität der neuen Ansätze.

IKuP bereitet auf die Herausforderungen einer zunehmend global vernetzten Welt vor und bietet beispielsweise Grundlagen der Kommunikation und Präsentation, Einübung erfolgreicher und kulturadäquater Verhaltensformen für Kommunikationssituationen auf internationalem Parkett, Kenntnis landesspezifischer Besonderheiten in historischer, kultureller, wirtschaftlicher sowie gesellschaftlicher Hinsicht ...

Mit seinen drei Oberstufenzweigen bietet nun das G/RG Sachsenbrunn ein noch attraktiveres, umfassenderes und zukunftsorientiertes Angebot, um noch besser auf die unterschiedlichen Bedürfnisse, Begabungen und Interessen zukünftiger Schülerinnen und Schüler eingehen zu können.

Für alle Interessierten, schwerpunktmäßig für all jene, die in die Sachsenbrunner Unterstufe wechseln wollen, bietet sich mit dem "Tag der offenen Tür" am 4. Dezember 2015 die Möglichkeit, das G/RG Sachsenbrunn in der Zeit von 9:00 bis 14.30 Uhr persönlich kennen zu lernen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Anzeige
Alberto Sanz de Lama, Geschäftsführer/CEO von HEROLD

Online-Marketing für Österreichs KMU: „HEROLD bringt’s zamm“

Österreichs Klein- und Mittelbetriebe nehmen in punkto Online-Marketing-Aktivitäten Fahrt auf. HEROLD – heute Österreichs größter Digitalexperte für KMU – unterstützt die heimischen Unternehmer dabei: Wie genau, erklärt Alberto Sanz de Lama, Geschäftsführer/CEO von HEROLD, im Interview. HEROLD kennt in Österreich eigentlich jeder. Was bieten Sie Ihren Kunden heute als etablierter Digitalexperte an und welche Vorteile haben Ihre Kunden dadurch? HEROLD steht seit 100 Jahren als...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Deine Rechnung kann dir in diesem Jahr einen 400€ Gutschein einbringen.
Aktion 2

"Wir kaufen daheim!"
Gewinnspiel: Heimische Wirtschaft unterstützen, zu Weihnachten online shoppen & gewinnen

Statt beim Online-Giganten zu bestellen, können die Niederösterreicher heuer ein Zeichen setzen und ihre Weihnachtsgeschenke so gut es geht direkt vor Ort kaufen. Die Bezirksblätter widmen sich bis Weihnachten intensiv den Vorteilen des „Shoppens daheim“ und haben eine Liste mit Unternehmen zusammengestellt, die einen Online-Shop haben.  NIEDERÖSTERREICH. Der erneute Lockdown war für die Niederösterreichischen Händler so kurz vor Weihnachten ein schwerer Schlag. Um die regionalen Anbieter...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen