Konzertduo "Pfeifenwind und Saitenklang"

Wann: 16.07.2017 15:30:00 bis 16.07.2017, 17:00:00 Wo: Wallfahrtskirche Maria Schutz , Göstritz 4, 2641 Schottwien auf Karte anzeigen

KONZERT IM DORF
Das Duo spielt seit 2013 zusammen und hat sich 2016 den klingenden Namen "Pfeifenwind & Saitenklang" gegeben. Ihre Werke umfassen vor allem das Repertoire der "weltlichen" Musik, wie auch umfassende, heikel arrangierte Bearbeitungen für Violine und Orgel. Ihre Konzerte führten das Duo bereits zu den interessantesten Orgeln und Kirchen, wie auch 2016 zu den Bregenzer Festspielen.

Die Orgel ist ja heutzutage ein eher selten bespieltes Instrument, und meist wird sie eben mit der Liturgie und der Kirchenmusik in Verbindung gebracht. Orgelklänge "locken" immer in die Kirche und bringen uns vielleicht ein Stückchen etwas Größerem näher, welchem Glauben wir auch immer Glauben schenken. Der "Pfeifenwind" - ein wunderbar umschriebener Begriff für die Töne der Orgel(-pfeifen), sollte das Publikum einmal mehr sehr berühren. Doch erst in der Kombination mit dem "Saitenklang" entstand so etwas ganz Besonderes. Das macht Mut, doch einmal auch etwas zu wagen und auch Instrumente miteinander zu kombinieren, die so noch nicht gehört wurden. [Klingers Kultur Pavillion]

Das Konzert wird für eine CD-Produktion mitgeschnitten.
Eintrittsspende an der Konzertkasse: 15.- €
Danke an:
Pension Löffler
Kultur Niederösterreich

Kontakt
Veranstalter Wallfahrtskirche Maria Schutz
Telefon 1 +43 2663 8208
E-Mail kloster.mariaschutz@aon.at
Web http://www.pfarre-semmering.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen