Dworak und Samwald starteten Sprechstunden

Foto der Sprechstunde in Seebenstein:
Vizebgm. Günter Haller, LAbg. Bgm. Rupert Dworak, Bgm.in Marion Wedl und GGR Karl Wurmbrand
  • Foto der Sprechstunde in Seebenstein:
    Vizebgm. Günter Haller, LAbg. Bgm. Rupert Dworak, Bgm.in Marion Wedl und GGR Karl Wurmbrand
  • Foto: SPÖ
  • hochgeladen von Carina Reiter

SPÖ Landtagsabgeordnete touren durch den Bezirk

Wie angekündigt wollen die SPÖ Landtagsabgeordneten im Bezirk Neunkirchen Rupert Dworak und Christian Samwald nicht nur eine Politik der „offenen Ohren“, sondern auch eine Politik der „offenen Türen“ praktizieren. Aus diesem Grund finden zurzeit im ganzen Bezirk Sprechstunden ohne Voranmeldungen gemeinsam mit den SPÖ BürgermeisterInnen der jeweiligen Gemeinde statt.

Nach dem Start in Buchbach vergangene Woche, folgten gestern die Sprechstunden in Seebenstein mit LAbg. Bgm. Rupert Dworak und in Schwarzau am Steinfeld mit LAbg. Vizebürgermeister Mag. Christian Samwald.

„Der große Vorteil an solchen Sprechstunden ist, nahe am Menschen zu sein und sich den Problemen der Bürgerinnen und Bürger annehmen zu können“, sind sich die beiden Abgeordneten aus dem Bezirk einig.
„Die angebotenen Sprechstunden werden von der Bevölkerung sehr gut angenommen und es ist auch eine gute Gelegenheit, sich den BürgerInnen direkt persönlich vorstellen zu können. Die Inhalte der Anliegen erstrecken sich von allgemeinen Themen in den Gemeinden bis hin zu Persönlichem wie z.B. Wohnungssuche oder Kinderbetreuung. Uns ist es wichtig, sich jedem Anliegen anzunehmen und die BürgerInnen so gut wie möglich zu unterstützen“, erläutern Rupert Dworak und Christian Samwald den Ablauf der Gespräche.

Autor:

Carina Reiter aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.