"Gipfeltreffen" mit Landeshauptfrau in Altendorf

Gruppenbild mit Damen: Erinnerungsfoto der BezirksvertreterInnen der ÖVP mit der Landeshauptfrau (4.v.l.vorne).
2Bilder
  • Gruppenbild mit Damen: Erinnerungsfoto der BezirksvertreterInnen der ÖVP mit der Landeshauptfrau (4.v.l.vorne).
  • Foto: RAXmedia
  • hochgeladen von wilfried scherzer

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Zu ihrer Arbeitskonferenz lud die Bezirks-ÖVP im Vorfeld der Gemeinderatswahlen 2020 ins Veranstaltungszentrum Altendorf. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner brachte allerhand Neues in Hinblick auf die Wahlabläufe mit und die schwarzen Bürgermeister, Gemeinderäte und Ortsparteichefs konnten sich aus erster Hand informieren und Themen deponieren, bei denen der Schuh drückt.
Wichtige Punkte der "Gipfelgespräche" hoch über dem Schwarzatal waren die Aus- und Weiterbildung zu qualifizierten Fachkräften, Investitionen in den Ausbau der Infrastrukturen auf Schiene und Straße, Förderung der Landärzte, der Schulen, Kindergärten und Kinderbetreuungsplätze. Auch der geförderte Wohnbau soll in kleineren Gemeinden zusätzlich besonders unterstützt werden, um die Landflucht hinan zu halten.
Umwelt- und Klimaschutz werden immer wichtiger. Im Bezirk Neunkirchen werden bereits rund 22.000 Haushalte mit Strom aus erneuerbarer Energie versorgt, 13 Millionen Euro an Wertschöpfung werden alleine in unserem Bezirk dadurch erwirtschaftet. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leiter weiß: "Gerade unsere Gemeinden sind die Vorreiter im Klimaschutz, denn 24 Gemeinden im Bezirk Neunkirchen sind Teil des Klimabündnisses und 24 Gemeinden sind als Energie-Vorbildgemeinden Vorreiter bei der Energieeffizienz.“

Gruppenbild mit Damen: Erinnerungsfoto der BezirksvertreterInnen der ÖVP mit der Landeshauptfrau (4.v.l.vorne).
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner skizziert mit dem Landtasabgeordneten Hermann Hauer die Quintessenz der Arbeitskonferenz im Veranstaltungszentrum von Altendorf.
Autor:

wilfried scherzer aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.