Das erste Turnier des Jahres

Die U10-Kämpfer
3Bilder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Als erstes Turnier des JC Wimpassing Sparkasse im neuen Jahr fand das traditionelle Vier-Länder-Turnier für die Altersklassen U10, U12 und U14 statt. 140 junge Judoka aus NÖ, Wien, Steiermark, Burgenland und der Slowakei kamen zum Kräftemessen. Dabei sicherten sich die Schüler der Violetten einige Medaillen. Gold holten Alexander Vrabetz, Stefan Molnar, Thomas Seiser, Hozan Arslan, Niklas Weitzbauer und Michael Haberl. Mit Silber gingen Raphael Prober, Christoph Vakil, Erik Grabner und Niklas Vrana nachhause. Und über Bronze freuten sich Hagen Fiedler, Askil Brunner und Christian Greiner.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen