Derbystimmung in Pitten

DSC_3475
3Bilder

12 gelbe Karten, 1 rote Karte, Rauchbomben erinnern an ein Bundesligaderby!

PITTEN. (stri) Es war wieder einmal soweit. Derby-Time in Pitten. Immer wieder ein ganz besonderes Spiel wenn die Breitenauer zu Gast sind. Rund 400 Zuseher waren auf dem Fussballplatz in Pitten gekommen, das ist immerhin ein Fünftel von einem Bundesligaspiel des SC Magna. Sogar grüne Rauchbomben wurden gezündet.
Die Farbe des SV Breitenau. Doch in diesem Spiel war gelb die wichtigste Farbe, insgesamt 12 Gelbe Karten und einmal gelbrot teilte der eifrige Schiedsrichter aus. Die Pittener spielten lange in der Partie mit, doch der Schwächepunkt der Pittener befand sich im Tor. Aber Breitenau gewann verdient mit 5:2.

Autor:

Bezirksblätter Neunkirchen aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.