Kurt Lechner sponsert Maibecher

9Bilder

Am Samstag wurde am Golfplatz Semmering der Maibecher ausgetragen. Bei traumhaftem Golfwetter eröffneten 37 Golfsportler den Kampf um die diesjährige Becherwertung.
Netto A gewann Martin Löwenpapst vor Michael Paur und Harald Stoll (alle GC Semmering).
Netto B holte sich Peter Stief (GC Semmering), zweiter wurde Ali Hanousek vom GC Enzesfeld und an dritter Stelle landete Helga Morgenbesser (GC Semmering).
In der Gruppe C war Ute Knauer vor Ferdinand Griessner und Alois Meixner (alle GC Semmering) erfolgreich.
Bruttosieger wurde Wolfgang Schabauer.
Den „longest drive“ erzielten Jungstar Maximilian Lechnervom GC Föhrenwald bei den Herren und bei den Damen Helga Morgenbesser.
Die Sonderwertung „nearest tot he pin“ holten sich Johann Kerschbaumer vom GC Eldorado Bucklige Welt und Judith Wallner.

Nach dem Turnier fand eine Weinverkostung mit Sonja Weninger statt. Es wurde einige Gläschen probiert, was unter anderem auch zur guten Laune aller Teilnehmer und Gäste beitrug.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen