Wimpassing
Parade-Kraftsportler wechselte die Kraftkammer

Rüdiger Gnedt (Geschäftsführung Moving, l.), Christian Lechner (M.) und Wolfgang Gnedt (Geschäftsführung Moving, r.)
  • Rüdiger Gnedt (Geschäftsführung Moving, l.), Christian Lechner (M.) und Wolfgang Gnedt (Geschäftsführung Moving, r.)
  • Foto: Lechner
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Christian "Lex" Lechner (37) ist seit 21 Jahren als Kraftsportler aktiv. Obwohl bestens definiert, bringt der Athlet bei einer Körpergröße von 1.74 m gerade einmal 70 Kilogramm auf die Waage. Lex: "In meiner Klasse passt man noch in ein normales Gewand."
Nach einer erfolgreichen Wettkampfsaison – Lechner sicherte sich unter anderem den 1. Platz in der internationalen ÖM, den 2. Platz in der internationalen griechischen Meisterschaft und den 3. Platz in der  internationalen serbischen Meisterschaft – wechselt er das Fitnesscenter. "Ich trainiere jetzt im Moving von Rüdiger und Wolfgang Gnedt in Wimpassing", so Lex. Warum das?
"Um mit den besten Athleten der Welt mithalten zu können, müssen auch die besten Trainingsbedingungen herrschen", erklärt Lechner.

Zur Person

Christian "Lex" Lechner wurde am 8. August 1982 in Neunkirchen geboren. Früher spielte er Fußball, betrieb Leichtathletik, spielte Tennis und Beachvolleyball. Im Alter von 16 Jahren stieg er in den Kraftsport ein. Ab 2014 bestritt er erfolgreich Wettkämpfe in der Fitnessklasse des renommierten Bodybuildingverbandes IFBB.
Derzeit ist Lechner selbstständig. Er bildet andere Athleten aus Österreich, Ungarn, Deutschland und der Schweiz aus. Sein Spezialgebiet ist das Krafttraining, aber auch Kampfsportler sowie Leichtathleten und Hobbytrainierer zählen zu seinen Kunden.

Autor:

Thomas Santrucek aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.