Sachsenbrunner auf den Spuren von Hirscher & Co

3Bilder

Wintersport und Geselligkeit von ihrer schönsten Seite durften die fünften Klassen des G/RG Sachsenbrunn im Schnee-Eldorado Obertauern erleben. Kurz vor den Osterferien erkundeten und genossen die Kirchberger Gymnasiast/inn/en eine Woche lang die attraktiven Pisten und Angebote des Schigebietes, wo sie ihren großen Vorbildern bei traumhaften Rahmenbedingungen nacheifern konnten.

Schon lange hatten die Sachsenbrunner Wintersportler/innen auf diesen Sonntag, der die ersehnte Abfahrt in die Wintersportwoche brachte, hingefiebert und -geschwitzt, hatte doch die Vorbereitung darauf einen nicht unbeträchtlichen Teil des Sportunterrichtes eingenommen: Und so waren Muskel gezielt aufgebaut, Koordination trainiert, Kondition gefördert sowie die notwendigen Grundinformationen ge- bzw. erklärt worden. Alle waren also bestmöglich auf diese bewegungsintensive Woche vorbereitet.
Dieser Aufwand sollte sich im Laufe der Woche bewähren. Neben den intensiven sportlichen Herausforderungen rund um das Skifahren und Snowboarden, wartete noch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm auf die Sachsenbrunner/innen: Workshopabend rund um Materialpflege, Erste Hilfe, Pistenverhalten etc., Sonntagsmesse, Besuch der Nachtpiste, Aprés-Ski in der berühmten Lürzer Alm sowie ein lustiger Abschlussabend.
Am Ende der Woche waren sich alle Beteiligten einig – es war eine schöne Wintersportwoche mit vielen, tollen Erfahrungen, die leider viel zu schnell vergangen ist!

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Deine Rechnung kann dir in diesem Jahr einen 400€ Gutschein einbringen.
Aktion 2

"Wir kaufen daheim!"
Gewinnspiel: Heimische Wirtschaft unterstützen, zu Weihnachten online shoppen & gewinnen

Statt beim Online-Giganten zu bestellen, können die Niederösterreicher heuer ein Zeichen setzen und ihre Weihnachtsgeschenke so gut es geht direkt vor Ort kaufen. Die Bezirksblätter widmen sich bis Weihnachten intensiv den Vorteilen des „Shoppens daheim“ und haben eine Liste mit Unternehmen zusammengestellt, die einen Online-Shop haben.  NIEDERÖSTERREICH. Der erneute Lockdown war für die Niederösterreichischen Händler so kurz vor Weihnachten ein schwerer Schlag. Um die regionalen Anbieter...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen