2x Gold und 1x Silber
Sonja ist die Scharfschützin unter den Polizisten

3Bilder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei den Österreichischen Polizei Verbandsmeisterschaften mit der Sportpistole (Kleinkalieber 22lr) und  Luftpistole durfte die Ternitzer Polizistin Sonja Jammerbund nicht fehlen. Die Schützin trat in drei Bewerben an und konnte beachtliche zwei Gold- und eine Silber-Medaille mit nachhause nehmen.

562 von 600 Ringe

Mit der Kleinkaliber-Sportpistole wurde auf 25 Meter Distanz geschossen. Mit 562 Ringen von 600 möglichen Ringen bei 60 Schuss ließ sie sämtliche Mitbewerber hinter sich: Gold. Auch mit der Luftpistole (LP 1) sicherte sich Jammerbund den 1. Platz. Und im Bewerb Luftpistole (LP 5) verfehlte sie um nur einen Ring den ersten Platz.
Heuer mischt Sonja Jammerbund auch im Polizeileistungskader mit und konnte sich für die Polizei-Europameisterschaften in Suhl (Deutschland) qualifizieren. Diese EM wird im Juni ausgetragen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen