Arbeitstagung des Ternitzer Wirtschaftsbeirates

9Bilder

Der Wirtschaftsbeirat der Ternitzer Stadtmarketinggesellschaft tagte im Bundessportheim Raach. In der zweitägigen Klausur wurden nach der 10-jährigen Erfolgsgeschichte neue Ideen, Ziele und Veranstaltungen für die Ternitzer Wirtschaft diskutiert. Unter der Leitung von Beiratsvorsitzenden KommR Franz Reisenbauer und der Geschäftsführerin Mag. Irene Reiterer drückten auch Bürgermeister LAbg. Rupert Dworak und Wirtschaftsstadtrat Vizebgm. Mag. Christian Samwald die Seminarbank. Das Ergebnis der Klausur wird bei einem Unternehmerstammtisch vorgestellt. Im Rahmen der Tagung feierte KPrinter-Chef Gerald "Bodo" Pototschnik seine 60. Geburtstag.
Mit dabei waren auch KommR Franz Kirnbauer, Sparkassenprokurist Johann Pfenninger, Günter Daxböck vom gleichnamigen Zoofachgeschäft, Fahrschulbetreiber Günther Kogelbauer, Cafetier Alfred "Fredo" Höbaus, Reingard Rehor vom Papierfachgeschäft, Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Winkler, Uschi "Glas" Reiterer sowie der Geschäftsführer von SB Nitec, Othmar Posch.

Autor:

Rupert Dworak aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen