Da schlägt das Herz von Schallplatten-Fans höher

14Bilder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Man munkelt, dass der Elektrogeschäft-Betreiber Anton Haberler an die 50.000 Schallplatten gehortet hat. Was lag da näher, als daraus eine Geschäftsidee zu machen? Am 11. November, um 11.11 Uhr – die übliche Zeit für das traditionelle Narrenwecken in Österreich – lud Haberler in sein Vinyl-Mekka in die Franz Samwaldstraße 3. Eine Delegation des Stadtmarketings, angeführt von Franz Reisenbauer, und von der Stadtgemeinde – Stadtvize Christian Samwald überbrachte ein kleines Präsent –  tauchten sofort in die Vinyl-Raritäten ein. Unter den Gästen ebenfalls gesichtet: Anwalt Edwin Schubert, Othmar Posch, GR Brigitte Kögler, GR Andreas Schönegger und Stadträtin Andrea Reisenbauer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen