Bezirk Neunkirchen
"Ehrgeiz alleine reicht nicht"

Mario Wagner mit Prokuristin Amra Pilav.
3Bilder
  • Mario Wagner mit Prokuristin Amra Pilav.
  • Foto: Santrucek
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Neunkirchens Unternehmer Mario Wagner über sein Erfolgsgeheimnis.

In der Wiener Straße 23 ist Mario Wagners Unternehmen "Perfect Print" zuhause. Hier gestaltet der vielseitige Unternehmer Homepages, Druckdesign, Textilien und Folierungen. Dabei ist Wagner eigentlich Lehrer. Warum also der Weg in die Selbstständigkeit?

"Das Gehalt selbst bestimmen"

"Ich mache meinen Lehrerjob irrsinnig gerne Leider stößt man da im Lehrberuf schnell an die Grenzen", so Wagner, der sich sicher ist: "Im Endeffekt kann man nur in der Privatwirtschaft sein Gehalt selbst bestimmen."
Die erste Homepage, die Mario Wagner entwarf, war die für das Sonnenstudio in Neunkirchen. "Nach ca. 10 Jahren habe ich die node4web OG gegründet, die jetzt eine KG ist. Ich bin hier nur mehr Kommanditist, aber nicht mehr Geschäftsführer. Zu meiner Firma MW Design kam nun die Perfect Print GmbH dazu."

Leicht ist anders

Ehrgeiz alleine reicht für den Erfolg als Selbstständiger laut Wagner nicht aus: "13 Prozent aller Selbstständigen überleben das dritte Jahr. Alle anderen hören auf oder gehen in Konkurs", so Wagner: "Wer sich selbstständig macht, muss in Kauf nehmen, dass er Nächte durchmacht, dass er 16 Stunden am Tag arbeiten muss, und dass er Tag und Nacht erreichbar ist. Sehr wohl leidet das Umfeld darunter."
Dass es nicht immer leicht ist, daran erinnert Wagner ein Ausspruch seiner Schwester: "Den ich auch auf einem Unterarm tätowiert habe: 'Wer die Stürme nicht verträgt, hat am Gipfel nichts zu suchen'."

Mario Wagner mit Prokuristin Amra Pilav.
  • Mario Wagner mit Prokuristin Amra Pilav.
  • Foto: Santrucek
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

Zur Person

Der gebürtige Ternitzer Mario Wagner legte 1993 seine Reifeprüfung ab. Nachdem er den Präsenzdienst abgeleistet hatte, und legte die Lehramts-Prüfungen für Deutsch, Informatik und Leibeserziehung ab. Wagners Ziel war es, sein Gehalt selbst festzulegen: "Indem ich mehr Arbeitsleistung investiere." Um dieses Ziel zu erreichen, studierte er der Fachhochschule Wr. Neustadt Medientechnik und auch auf der FH St. Pölten – weil sich dort die Labore befanden. Seit 2002 ist Mario Wagner selbstständig.

Autor:

Thomas Santrucek aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

31 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen