Elektrohaus steht vor der Schließung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Kommunalbetrieb Elektrohaus macht seit Jahren Miese. Nun entschloss sich die Stadtgemeinde Neunkirchen dazu, das E-Haus dicht zu machen. Dennoch seien keine Jobs in Gefahr. Die Mitarbeiter – 14 an der Zahl – sollen in anderen Bereichen der Stadtgemeinde eingesetzt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen