Sommer-Gütesiegel für Wechselland-Alm

BEZIRK NEUNKIRCHEN. 


Im edlen Ambiente des Casino Innsbrucks in Tirol wurden am 3. November die begehrten Skiareatest Sommer-Awards und erstmals auch die Sommer-Gütesiegel des internationalen Skiareatests vergeben. Über den "Testsieg 2017" in Österreich durften sich Geschäftsführer Gerald Gabauer und sein Team der Erlebnisalm Mönichkirchen freuen. Zusätzlich erhielt die Erlebnisalm Mönichkirchen für die Mountaincartstrecke das Sommer-Gütesiegel in Gold, das heuer zum ersten Mal vergeben wurde.
Der Schaukelweg wurde 2014 eröffnet und in der diesjährigen Saison um vier Stationen erweitert. "Somit können 17 verschiedene Stationen erwandert und kostenlos bespielt werden", erklärt Gabauer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen