17.03.2017, 00:00 Uhr

Dreitägiger Mai-Weckruf mit dem 1. Neunkirchner Musikverein

Die Musiker marschieren durch das Stadtgebiet.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der 1. Neunkirchner Musikverein beglückt die Bevölkerung mit dem traditionellen Weckruf in der Inneren Stadt, im Steinfeld, Lerchenfeld, Mühlfeld und in der Blätterstraßensiedlung.

Der Zeitplan

Sonntag, 23. April
7 Uhr: Blätterstr, Moseg., Steinwenderg., Ghegag., Petzoldg., Waldrandg.
9.30 Uhr: Mühlfeld (1. Teil), Raiffeisenstr., Lannerg., Roseggerg., Kantg., Dürerg.
12 Uhr: Ende Café-Bar Allegro, Hauptplatz

Samstag, 29. April
7 Uhr: Pernerstorferstr., Meranerplatz, Spiegelg.
8 Uhr: Nestroyg., Schillerg., Buschg.
9 Uhr: Bahnstr., Kramlingerg., Haydng., Robert Kochplatz
10 Uhr: Billrothg., Neulandg., Siedlungsg., Rieglerg., Tankstelle Fellner
11.30 Uhr: Ende beim Gasthaus Freistil, Sparmarkt Steinberger

Montag, 1. Mai
6 Uhr Uhr: Fabriksg., Peischingerstr., Schubertstr.
7.30 Uhr: Wienerstr.
8.30 Uhr: Gasthaus Osterbauer
9 Uhr: Urbang., Strobelg., Talg.
10 Uhr: Triesterstr., Seebensteinstr., Obere Mühlfeldstr., Landespensionistenheim
11 Uhr: Mühlfeld (2. Teil), Ramplacherstr., Raxg., Hamerlingg., Neufeldg., Schreckg., Postg., Hauptplatz
12 Uhr: Ende Gasthaus Bauer, „Bräuhaus“ am Hauptplatz

Samstag, 6. Mai, 10 Uhr
Platzkonzert
Hauptplatz Neunkirchen

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.