21.11.2016, 00:00 Uhr

Gesellig am Hauptplatz, besinnlich im Park

Schaudrechseln und anderes Kunsthandwerk ist im Stadtpark zu bewundern. (Foto: Stadtgemeinde Neunkirchen)
BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am Neunkirchner Hauptplatz findet während der ganzen Adventzeit ein Afterwork-Advent statt. Musikalisch eröffnet wird der Advent am 25. November, 17 Uhr, mit der Musikmittelschule Neunkirchen. Die Stände am Hauptplatz haben So-Do von 16 bis 20 Uhr, Fr von 14 bis 20 Uhr und Sa von 10 bis 20 Uhr sowie Heilig Abend von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Auf dem 200 m² großen umweltfreundlichen Greenice-Eislaufplatz kann von 25.11.2016 bis 6.1.2017 täglich von 8 bis 20 Uhr gratis gelaufen werden (ausgenommen währen der Mariandl-Bewerbe).

Besinnlicher Park-Advent

Am 10./11. Dezember laden Rotes Kreuz, die Feuerwehren Neunkirchen-Stadt und Neunkirchen-Peisching, die Pfadfinder, der Lionsclub und die Stadtgemeinde Neunkirchen zum "Advent im Stadtpark". Nebe kulinarischen Schmankerln wie Käsespätzle und Ofenkartoffeln gibt es Kunsthandwerk und Handwerksvorführungen (Drechsler, Glasbläser, Holzschnitzen mit der Motorsäge u.ä.). Im Bühnenbereich stehen an beiden Tagen Musikdarbietungen, Lesungen und Vorführungen am Programm. Einen wichtigen Teil stellt der Kinderbereich „Rudolphs Werkstatt“ dar: Am Samstag und Sonntag wird von 15 bis 18 Uhr ein rundes Programm angeboten. Am Samstag steht es unter dem Motto „Spiel und Spaß rund um Weihnachten“, am Sonntag lädt der KNAX-Club der Sparkasse Neunkirchen unter dem Motto „Bastle deine Weihnachtsgeschenke“ ein.
Ausgeschenkt wird wieder im Advent-Häferl (heuer in der Farbe Blau) - gegen einmalig € 1,50 bleibt es im Besitz des Besuchers. Ein eventueller Reinerlös geht an die veranstaltenden Vereine.
Stadtpark Advent
10. Dezember, 14 bis 21 Uhr
11. Dezember, 14 bis 20 Uhr
Detailliertes Programm auf www.neunkirchen.gv.at sowie im Adventfolder.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.