20.09.2016, 09:09 Uhr

17.September: "Feuerwehr-Hochzeit" in doppeltem Sinne

Wimpassing im Schwarzatale: Feuerwehrhaus | Am vergangenen Samstag heiratete Wimpassings Kommandantstellvertreter Manuel Hofer seine Stefanie Graf - ihres Zeichens Verwaltungsmeisterin in Pottschach.
Wo so viel "Feuerwehr" im Spiel ist, sind rote Autos, braune Uniformen und Schläuche nicht weit.
So wählte das Brautpaar als Brautauto den Wimpassinger Oldtimer Steyr 480, gelenkt von EOBI Josef Handler.
Trotz strömendem Regens ließen es sich die Kameraden der beiden Feuerwehren nicht nehmen, ein Spalier aus Schläuchen für das frisch gebackene Brautpaar zu stellen.
Die Kommandanten der Feuerwehren OBI Josef Teix (Pottschach) und OBI Martin Heinig )Wimpassing) führten die lange Reihe an gratulierenden Feuerwehrkameraden an.
Selbstverständlich musste das Brautpaar auch das eine oder andere feuerwehrspezifische Spiel über sich ergehen lassen, bevor sich die Gästeschaar zur Tafel aufmachen durfte.
Nebst Feuerwehr-Gratulanten waren natürlich auch zahlreiche Mitglieder des Wimpassinger Gemeinderates zu sehen, ist Manuel Hofer doch selbst Gemeidnerat: Bürgermeister Walter Jeitler, die GGR Rosa Ehold und Rudolf Friesinger waren unter den Gratulanten zu sehen.
1
2
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.