14.11.2016, 12:01 Uhr

CHARITY OPEN AIR – DANKE AN MADI.AT EVENTTECHNIK

MADI.AT EVENTTECHNIK, die Performance Spezialisten mit Chef Martin Dientl und seiner kongenialen Ehefrau Rosi – auch bestens bekannt als DUO MOONFIRE - organisierten zugunsten eines Projekts des SCHWARZATALER SOCIAL CLUBS für eine Familie mit zwei Kindern, wo der Vater nach einem Gehirnschlag nicht mehr erwerbstätig ist, eine OPEN AIR CHARITY.

Nicht zuletzt durch die harte und für die SSC Ehrenamtlichen ungewohnte Aufbauarbeit des SSC Teams und die Tatsache, dass keine Kosten aufgelaufen sind, konnten sagenhafte 6.097 € netto lukriert werden! Danke MADI.AT und allen, die sich selbstlos eingebracht haben!

Viel Schweiß ist geflossen und die im Bühnenaufbau unerfahrene SSC Mannschaft stöhnte beim Installieren des schweren Equipments, brachten aber alles gut zuwege, manchmal zwar nicht ganz kommentarlos, aber schlussendlich lief das CHARITY OPEN AIR am Aspanger Hauptplatz reibungslos und sehr erfolgreich ab.

Wie erwähnt war dies aber nur möglich, weil die Musiker WATERLOO, SICK GROWING, HELDEN VON GESTERN, CZETTEL, SPIES & KOHN und MANFRED KLAUS mit seinem tollem BIGBAND PROJEKT der Musikschulen Aspang/Kirchberg und Überraschungsgast RIKO, ohne Gage mitwirkten, die Bühne und die gesamte Technik von MADI.AT EVENTTECHNIK und FOTO WEISS kostenlos zur Verfügung gestellt wurde und der harte SSC Kern, inklusive der Damen tüchtig und einige fast bis zur Erschöpfung in den frühen Morgenstunden zugepackt haben.

Ein herzliches Dankeschön des SSC gilt allen Mitgliedern, die zum Gelingen dieses einmaligen Events beigetragen haben und allen jenen, denen schon alleine die soziale Zielsetzung einen Besuch wert war!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.