06.12.2017, 10:37 Uhr

Gala-Dinner hilft Erdbebenopfern

(Foto: RAXmedia)
BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Die Direktorinnen der NMS Winzendorf und Krumbach, Monika Wachelhofer und Monika Seidl helfen mit ihren Schulen der, von einem Erdbeben schwer heimgesuchten, Schule von Cascia in Italien. Auch die Hotelfachschule am Semmering unterstützt die "Charitaly" mit einem Gala-Dinner. Die Haubenwirte Hans und Christoph Puchegger, Schulinspektor Willibald Schabauer, Projekt-Koordinatorin Nikolett Raidl, Fachvorständin Ilse Novakovic, Kriminalbeamter Günter 'FiGu' Fischer, Zoohändler Elke und Günter Daxböck, Bürgermeisterin von Winzendorf Ernestine Sochurek, der Winzendorfer Altbürgermeister Heinz Kofler und der Krumbacher Vize Alfred Schwarz genossen das Dinner und ermöglichen dadurch den Ankauf von wichtigen Geräten für die Schule in Italien.

Alle Fotos: RAXmedia
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.