10.10.2014, 08:00 Uhr

Pfarrer Zygmunt Podlejski geehrt

Bgm. Rupert Dworak, Dr. Rupert Stadler, Feuerwehrverwalter Roland Pöpperl, Pfarrer Zygmunt Podljeski, Verwaltungsmeister Johann Kloiböck, Stadtrat KommR Peter Spicker und GR Karl Pölzlbauer (Foto: Stadtgemeinde Ternitz)

Silbernes Priesterjubiläum für Hochwürden.

TERNITZ (dostal). Anlässlich des Erntedankfestes in der Pfarre Sieding feierte Pfarrer Zygmunt Podlejski sein silbernes Priesterjubiläum als Seelsorger der Pfarre Sieding. Nachdem sich Zygmunt Podlejski 25 Jahre als Pfarrer in seiner Heimatgemeinde verdient gemacht hat, wurde ihm von Bgm. Rupert Dworak im Beisein des Kulturstadtrates KommR Peter Spicker und dem Bischofsvikar Dr. Rupert Stadler, der die Festmesse zelebrierte, das Große Goldene Ehrenzeichen der Stadt Ternitz verliehen. Bgm. Rupert Dworak: „Zygmunt Podlejski hat sich in dem viertel Jahrhundert seiner Tätigkeit Anerkennung, Respekt und Achtung erarbeitet, sodass er als Seelsorger nicht nur seinen Aufgaben nachgekommen ist, sondern durch seine persönliche Art und Weise zu den Herzen der Siedingerinnen und Siedinger gefunden hat“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.