04.02.2018, 00:00 Uhr

Premiere für das Salon-Kränzchen

Legeres Fest an Stelle eines steifen Balls: 1. Neunkirchner Musikverein feierte in Breitenau.



BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der 1. Neunkirchner Musikverein lud am 3. Februar erstmals zum 1. Salon-Kränzchen ins Steinfeldzentrum nach Breitenau. Diese Veranstaltung soll die Ballnacht, welche der Musikverein über Jahre organisierte, ablösen.
Beim Kränzchen gesehen: Anwalt Luigi Leeb und seine Silvie, Breitenaus Ortschef Helmut Maier, Neunkirchens Stadtvize Martin Fasan und seine Tango-Truppe, Stadträtin Andrea Kahofer und ihr Franz, Stadtrat Peter Teix, Gemeinderat Gustav Morgenbesser, Willendorfs Polizeichef Roland Hofer mit seiner Erika, Johann Pfenninger und Dr. Peter Prober von der Sparkasse, Gerhard Motsch, Breitenaus Vizebürgermeister Otto Bauer und viele mehr.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.