12.11.2017, 00:23 Uhr

So feierten die Neunkirchner Gymnasiasten

Unter dem Motto "Ein Abschluss wie im Film" ging in der Ternitzer Stadthalle der Abschlussball der 8. Klassen über die Bühne.



BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Nacht des 11. November gehörte den AHS-Maturanten in spe und ihren Freunden: Mit einer Polonaise, angeführt von Gerhard Motsch im eleganten Frack,  wurde der diesjährige Maturaball in der Ternitzer Stadthalle eröffnet. Ein Schauspiel, das neben Gym-Direktorin Susanne Casanova-Mürkl und 50 ihrer AHS-Professoren – unter ihnen Regina Kammermann-Kaiblinger, Doris Diess, Martina König mit Gatten Gerald Benisch – auch Sparkassen-Vorstand Dr. Peter Prober mit seiner Pamela, Johann Pfenninger vom Elternverein, der Ternitzer Bürgermeister Rupert Dworak, Neunkirchens Stadtvize Martin Fasan, Kirchbergs Polizei-Kommandanten-Stv. Jürgen Faulhaber mit seiner Margit und Larissa genossen. Auch Landesschulinspektorin Hermine Rögner feierte mit.
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.