19.09.2014, 13:42 Uhr

Urlaub im Sozialzentrum Ternitz

Bgm. Rupert Dworak, Sozialstadtrat Franz Stix, BH-Mitarbeiterin Silvia Kovar und Pflegedienstleiterin Elisabeth Windbichler mit den Besuchern aus Krems. (Foto: Stadtgemeinde Ternitz)

Senioren aus der Wachau ließen sich in Ternitz umsorgen.

TERNITZ. Eine ganz besondere Aktion betreibt SeneCura, indem Bewohner der einzelnen Pflegeheime eine Woche „Urlaub“ in einer anderen Pflegeeinrichtung von SeneCura ermöglicht wird.
Dies ist ein besonderes Erlebnis für die Bewohner der Pflegeheime, die mit viel Spannung und Aufregung erwartet wird. Diese Woche war eine Delegation des Pflegeheimes aus Krems auf Urlaubswoche in Ternitz. Bürgermeister Rupert Dworak, Sozialstadtrat Franz Stix und die Pflegedienstleiterin Elisabeth Windbichler begrüßten die Urlaubsgäste aus der Wachau in Ternitz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.