03.02.2017, 23:33 Uhr

Vorm Huatara-Ball gab's hochprozentige Johannisbeere oder Birne

Trachtiges Vergnügen im Gasthaus Pyhrahof in Friedersdorf.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wenn die Huatara-Dirndln rund um Manuela Mies "Einblatteln" – bei Standardbällen würde man sagen, ihre Polonaise tanzen – dann wird dazu fest in die Hände geboscht. So auch am 3. Februar als die Huatara-Dirndln im Gasthaus Pyrahof von Maria und Karl Reinharter zur zünftigen Ballnacht luden. Den Abend genossen neben Markus Holzbauer und Stefanie Lugmayr auch Birgit Steinwender, Kirchbergs Bürgermeister Willibald Fuchs, Silvia und Hermine Kosak, Sabine Walds, Claudia Floner, Marlene Schweighofer, Katharina Schiefer, Julia und Petra Kaghofer und viele mehr. Übrigens: Zur Begrüßung gab's ein belebendes Stamperl Johannisbeer- oder Birnenschnaps. Prost!



1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.