27.01.2018, 10:09 Uhr

WIESENWEG FAMILIEN FÖRDERN DEN SSC 

Aus einer privaten Initiative heraus und um sozial benachteiligten Familien zu helfen, haben sich fünf Wartmannstettner Familien, die Familien Bauer, Grundtner, Pichlbauer, Rath und Ziegerhofer zusammengetan und laden nun schon jahrelang in der Vorweihnachtszeit zu einem adventlichen Beisammensein mit allerlei saisonalen Köstlichkeiten ein.

Die dabei von den Wiesenweg-Familien angebotenen, selbstgemachten und regionalen Schmankerln und natürlich die passenden heißen und auch spirituosen Getränke, locken nicht nur die Nachbarschaft an, sondern es freuen sich auch immer wieder Freunde und Bekannte aus der ganzen Region darauf und genießen die herzliche Atmosphäre.

Auch heuer durfte sich der SCHWARZATALER SOCIAL CLUB wieder über eine finanzielle Zuwendung in Höhe von 800 € für die laufenden sozialen Projekte freuen, welche von Vertretern der Wiesenweg Familien im Rahmen eines gemütlichen Treffens an Obmann Günther Schneider und Obmann-Stellvertreter Manfred Knöbel übergeben wurden.

Herzlichen Dank für diese nachahmenswerte soziale Initiative!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.