31.03.2017, 00:00 Uhr

5. Kindergartengruppe für Pitten

Bgm. Helmut Berger: "Die Umbauarbeiten wurden nur von heimischen Betrieben durchgeführt."

Umbau um 330.000 Euro +++ Eröffnung am 19. April.

Damit setzt die Marktgemeinde Pitten einen zukunftsweisenden Schritt zur Erweiterung der Kinderbetreuung auch für 2,5 jährige Kinder und ermöglicht so den berufstätigen Eltern ihre Kinder in beste pädagogische Betreuung zu geben.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auf Initiative von Bürgermeister Helmut Berger wurde in Zusammenarbeit mit dem Land NÖ, dem Architekten DI Andreas Hahn, der Kindergartenleitung Dir. Martina Grabner-Bauer und dem zuständigen Ausschuss für Soziales Bereich Kindergarten, Volksschule, Hort unter der Vorsitzenden GGR Hannelore Höller ein Erweiterungskonzept für die 5.Kindergartengruppe erstellt. Nach den gesetzlichen Vorgaben und nach neuesten Maßstäben können ab 19. April 2017 die Kinder betreut werden. Besonders erfreulich ist, dass wir die die Umbauarbeiten in Höhe von ca. € 330.000,--nur mit einheimischen Betrieben durchführen und den geplanten Kostenrahmen auch einhalten. Die notwendige personelle Aufstockung wird aus Mitteln des Landes NÖ und er Marktgemeinde Pitten getragen. Die offizielle Eröffnungsfeier ist für den 19.Mai 2017 geplant.
Für alle Kinder des Kindergarten wird aus dem erfreulichen Anlass Bürgermeister Helmut Berger den Osterhasen bitten, ein kleines Ostergeschenk für jedes Kind vorbeizubringen bzw. zu verstecken.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.