13.06.2017, 00:00 Uhr

Ärger über Nadel-Verkauf vor der Kirche

Diese Anstecker hat die Frau vor der Kirche ohne viel Fragen Firmlingen und Paten angeheftet.

Eine ältere Frau nutzte den Firmungs-Rummel in Ternitz, um sich ein Zubrot zu verdienen.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Frau mit gelbem Rock fiel am 5. Juni am Parkplatz der Ternitzer Stadtpfarrkirche der Firmgesellschaft auf. Hier trafen sich Firmlinge und Paten, bevor es zum Hochamt in die Stadtkirche ging.
Die ältere Frau fragte alle Anwesenden "Haben Sie einen Firmling" beziehungsweise meinte zu den dortigen Jugendlichen "Firmling?" Kam ein Ja, steckte sie den Personen auch schon eine angeblich handgefertigte Anstecknadel mit Schleifchen und weißer Rose ans Revers.

"Nicht abgesprochen"

Danach hielt sie die Hand auf. 15 Euro ließ sie sich für die zwei Anstecker löhnen. Und weil die meisten Personen die Frau für eine Mitarbeiterin der Pfarre hielten, zückten auch alle bereitwillig die Geldscheine. Nur einem Bezirksblätter-Reporter, der (privat) vor Ort war, kam die Sache seltsam vor. Günther Schneider vom Pfarrgemeinderat Ternitz erklärte auf Bezirksblätter-Anfrage: "Wenn es nicht vorher vereinbart war, dass jemand für alle solche Mascherl besorgt, ist das nicht okay. So etwas wäre mit den Firmlingen im Vorfeld besprochen worden." Und eine solche Absprache war nicht der Fall.

15 Euro x 16

Für Schneider liegt auf der Hand, dass diese Frau nicht für die Pfarre gearbeitet hat: "Da hat sich jemand ein Zubrot gemacht." Bei 15 Euro für zwei Anstecknadeln kam bei 16 Firmlingen das hübsche Zubrot von 240 Euro zusammen. Schneider ist sich sicher, dass die Frau auch bei anderen Firmungen in Erscheinungen trat.
Bezirkspolizeikommandant Johann Neumüller: "Dieser oder ähnliche Vorfälle sind weder mir noch den Beamten der Polizeiinspektion Ternitz bekannt." Hinweise zu dieser Dame können bei der PI Ternitz zur Überprüfung deponiert werden.

1
Einem Mitglied gefällt das:
4 Kommentareausblenden
97
Joni Goggl aus Neunkirchen | 13.06.2017 | 09:59   Melden
64.142
Thomas Santrucek aus Neunkirchen | 13.06.2017 | 10:02   Melden
97
Joni Goggl aus Neunkirchen | 13.06.2017 | 10:04   Melden
64.142
Thomas Santrucek aus Neunkirchen | 13.06.2017 | 10:05   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.