18.11.2017, 00:00 Uhr

Bezirksgericht: die Stadt ist auf standby

Bürgermeisterin Irene Gölles: "Das Haus steht zur Vermietung an."
BEZIRK NEUNKIRCHEN. An sich wäre das Grundstück, worauf sich das aufgelassene Bezirksgericht Gloggnitz befindet ja interessant. Denn die Lage im Bereich der neuen Schule und des Rathauses ist sehr zentral. Allerdings führten Verhandlungen der Stadt Gloggnitz mit jener Immo-Firma, die das BG Gloggnitz verwaltet, bisher zu keinem Erfolg hinsichtlich Verkaufsabschluss.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.