01.06.2017, 00:00 Uhr

Damals & Heute

(Foto: Alois Gehart_Europäische Bibliothek - Zaltbommel/Niederlande)

Auch Sie haben historische Aufnahmen aus der Region und das Gegenstück von heute dazu? Dann schicken Sie uns die Bilder mit einigen erklärenden Zeilen an neunkirchen.red@bezirksblaetter.at

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Arbeiter Bildungsverein begann nach dem Ersten Weltkrieg im Gasthaus Lechner in Ternitz mit dem provisorischen Kino-Betrieb. Später wurde ein eigenes Gebäude errichtet, in dem ab 1928 Filme über die Leinwand flimmerten. Das historische Bild zeigt das Ternitzer Kino um 1930. Inzwischen schaut das Umfeld ein wenig anders aus.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.